Samstag, 24. Dezember 2016

Datt Wort zum Sonntach




Ihr lieben Christen und Nicht-Christen, 

ich als (nicht so extrem gläubige) Muslimin , freue mich jedes Jahr auf die Weihnachtszeit und auf allem was dazugehört. 

Ist mir egal, ob die Geburt von Jesus, von Mohammed, von Buddha, von Brahman, von Konfuzius 
oder vonne Biene Maja (äh, oder waren's die Mayas?) gefeiert wird. (🎶Iss miye ee-gaaahal, 🎵e-gaaahal...🎶🎵🎶) 
Hauptsache es gibt lecker Essen, zu Trinken *hicks* und das ALLERWICHTIGSTE: Die Menschen haben sich  LIEB und hacken sich nicht die Köppe ab. Punkt! 

(Nein, ich hab nix intus, bin im Nachtdienst) 

Also, ihr Schnuckelhasen und Weihnachtselche, wünsche EUCH von ganzem Herzen
 wunderschöne Feiertage und für die WELT ein bisschen (und es darf ruhig ein bisschen mehr sein, nicht nur an der Fleischtecke!) Frieden. 
Trinkt einen mit für mich und lasst Weinachten einfach mal Weihnachten sein. 

Ich verdrück-ähm- ich drück Euch!🤗🤗🤗🤗😘❤



Kommentare:

  1. Also, mit dem Verdrücken wart ich noch ein wenig...bis dein Buch nämlich auf dem Markt ist. Die Feinwaage befindet sich auf dein Anraten bereits im Hause. Mein Mann hat sich sehr über meine Genügsamkeit in Punkto Wunschliste gewundert: "Nur eine Feinwaage...?!?" Der Gute ahnt ja nicht, wieviele Rezepte hier irgendwann nachgekocht, nachgebacken, ich weiß nicht was werden. Das kooooooooostet. (Ok, eine Tageslichtbirne kam mit neuer Schreibtischlampe auch noch dazu). Ich bin echt total gespannt...und freu mich darauf. Übrigens hatte ich dir letztens eine Nachricht geschickt. Entweder, du hast wieder eine neue Nummer, oder ich hab die aktuelle gelöscht und die alte gewählt. Am besten, du schickst mir eine Nachricht, dann hab ich dich wieder. Liebste Grüße, und rutscht gut!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, der liebe Göttergatte wird sich noch wundern, was Du mit der Waage noch alles herzaubern wirst:)

      (Habe Dir vorhin einen -privaten- Kommentar bei Dir im Blog dagelassen)
      Danke und liebe Grüße zurück!

      Löschen
  2. "...das ALLERWICHTIGSTE: Die Menschen haben sich LIEB und hacken sich nicht die Köppe ab" -
    Ich denke, mit diesem Satz wäre Jesus voll und ganz einverstanden (er hat das ja selber auch gesagt - wenn auch mit etwas anderen Worten. :-)
    Frohe Weihnachten auch dir und deinen Lieben!
    Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaja, mit Jesus bin ich in vielen Dingen einer Meinung:)

      Dankeschön, Brigitte, und ganz liebe Grüße!

      Löschen
  3. Liebe Deinen Nächsten wie Dich selbst. Alles andere ergibt sich daraus.

    Einen köstlichen Kommentar hast Du verfaßt. Dir und Deiner Familie schöne Festtage wünscht
    Filinchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke , Filinchen, wünsche ich Dir auch! LG

      Löschen
  4. Ich hoffe, es bleibt trotz Arbeit noch ein wenig Zeit zum Feiern! Alles Liebe, auch hier noch mal,
    von Rosalie und Herrn B. :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Zeit nehme ich mir einfach, irgendwie... :) Liebe Grüße zurück!

      Löschen
  5. Das hast du sehr schön und treffend geschrieben ... in deinem eigenen wunderbaren Stil !
    In diesem Sinne ... frohe Weihnachten. :-)
    LG Frauke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Frauke, wünsche ich Dir auch! LG

      Löschen
  6. jep, jesus hat viel wahres und schönes gesagt... seine nachfolger nicht immer. aber so isses ja meist....
    ich wünsch dir ein tolles weihnachtsfest. ich muss diesmal auf ärztliche anweisung der völlerei fröhnen... soll n paar kilo zunehmen vor bestrahlung und chemo. noch nie hab ich soooooo viele pralinen gefuttert, lach. machst du eigentlich an feiertagen auch diätrezepte oder wirds dann auch bei dir schön fettig und zuckrig?
    lg beate

    AntwortenLöschen