Samstag, 8. Dezember 2012

Video der Woche - "Der kleine Nazi"


Diesmal gibt's wieder einen Kurzfilm (ich liebe Kurzfilme). Preisgekrönt soll er auch noch sein. 
Schwarzer Humor und Weihnachten...ist doch mal ne nette Kombination, oder?
Viel Spaß!

Kommentare:

  1. *gicker* 'Deine Mutter hebt eben alles auf.' Der is echt klasse, vielen Dank!

    Sag hat dir der Nikolaus denn auch was nettes gebracht? *dir wünsch*

    Liebe Grüße,
    N.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ICH war Nikolaus. Hatte Nachtdienst und habe den Kids was in die Stiefel gestellt, die sie erwartungsvoll vorher vor ihre Türen stellten (ich arbeite ja in der Kinderklinik und die spendiert jedes Jahr was dafür)
      Die Vorstellung der Gesichter der Kinder war für mich Geschenk genug:)

      Löschen
    2. Und ich dachte der Nikolaus hätte n Bart ;)

      Löschen
    3. Wart mal ab...noch'n paar Jahre, dann hab ich auch eins *augenverdreh* Die blöden Hormone... ;)

      Löschen
  2. Autsch, wie übel...
    *kichert hilflos*

    AntwortenLöschen
  3. Ich weiß ja nicht.... ganz nett, aber mehr auch nicht. Dafür den Kurzfilmpreis?

    Filinchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da bin ich ganz Deiner Meinung Filinchen. Lustig find ich den Film, aber warum der jetzt unbedingt einen Preis kriegen musste, erschließt sich mir auch nicht ganz. Aber na ja... das hab ich mich schon bei so einigen preisgekrönten Filmen gefragt:)

      Löschen
  4. "Er ist blind!".....muhahahaha
    Ich finde den Film sehr lustig! Preisgekrönt - naja, aber schon spaßig.
    Lieben Gruß, vany

    AntwortenLöschen
  5. oweiowei!! seeehr böse...aber auch lustig
    und klasse! vielen dank fürs zeigen, liebe ayse!
    dir einen schönen winter*tag, viele dornrös*chengrüße!
    und ♥ für deine worte bei mir!

    AntwortenLöschen
  6. Ich habe ja SO gelacht! Voll mein Humor, sowas. :)

    Und @Filmpreis: Ich glaube, da können wir erlauchte Laien nicht mitreden. Ich kann mir vage vorstellen, warum dieser Kurzfilm preisgekrönt wurde, bzw. tippe mal auf diversliche, sehr vielschichtige Interpretationsmöglichkeiten, die dieses Filmchen bietet. (Ja, das Studium macht sich langsam bemerkbar. >_> Ich neige zwar glücklicherweise noch nicht dazu, alles was ich sehe, interpretatorisch zu zerrupfen, aber ich kann mir vorstellen, wie andere sowas zerrupfen.)

    AntwortenLöschen
  7. Ich lieg unterm Tisch.... *rofl*
    Allein dafür hat er schon nen Preis verdient :-D

    AntwortenLöschen