Freitag, 19. Oktober 2012

Demnächst: Türkische Hochzeitsbräuche



Bald möchte ich endlich damit anfangen, über das spektakulärste aller türkischen Ereignisse zu schreiben:

Die türkische Hochzeit -Und die ganzen Bräuche, die dazugehören

Ich habe lange überlegt, wie ich es angehen sollte, denn es gibt so extrem viel interessantes und lustiges darüber zu erzählen, sodas ich entschieden habe, es in mehreren Teilen zu verfassen. Ich möchte Euch wirklich nur ungern mit langen Texten nerven. (Wie Ihr seht, braucht allein die Ankündigung dafür, einen eigenen Beitrag)
Am besten wäre es auch, die ganzen Phasen Schritt für Schritt durchzugehen. Von der Kennenlernphase, dem Heiratsantrag, bis hin zur Verlobung, Polterabend und schließlich zur großen Hochzeitszeremonie. 

Vielleicht gibt es ja einige unter Euch, die so eine türkische Verlobungsfeier, oder einen Polterabend oder so eine Hochzeitsfeier miterlebt haben oder irgendwann miterleben werden. Für die letzteren wäre es sehr informativ und sie wären besser darauf vorbereitet (vielleicht überlegen sie es sich noch, daran teilzunehmen *hüstel*) Ich könnte denen noch den einen oder anderen  guten Rat mit auf den Weg geben (z.B. Ohrenstöpsel mitzunehmen) Aber ein Erlebnis  ist es allemal. Also, nur Mut!


Es ist ja auch schließlich nicht schwierig, auf so eine Hochzeit eingeladen zu werden. Es reicht schon, wenn Ihr Nachbarn, oder Arbeitskollegen oder sonst irgendwie die Bekannten , der Schwägerin der Braut oder so seid.

Selbstverständlich  wird auch wieder das eine oder andere , lustige Bild dabei sein (ist ja wohl klar, ne?)

(Fotos: Internet)


Also, schalten Sie auch das nächste mal wieder ein, wenn es heisst:  

-Im Auftrag Gottes und der Zustimmung des Propheten, möchten wir heute um die Hand ihrer Tochter Ümmügül anhalten.
-Ähm..Wir sind Atheisten, könnten wir bitte diesen Teil überspringen?


Kommentare:

  1. Weiter! Das ist ja wirklich ein kurzes Vorspiel; ich bin unwahrscheinlich gespannt auf die nächsten Beiträge. Man hat ja schon soviel gehört bzw. im TV gesehen, aber selten von Insidern.
    LG
    Filinchen

    AntwortenLöschen
  2. Oh Gott, wie toll. Ich freue mich schon auf die Beiträge dazu. :D

    AntwortenLöschen
  3. Höhö... ich freu mich schon drauf. Man hört ja so einiges von diesen Festen. ;)

    LG

    AntwortenLöschen
  4. Ich war bisher erst 1x auf ner türkischen Hochzeit. Hoffe aber, irgendwann nochmal eine zu erleben, falls der bro doch noch irgendwann heiraten wollen täte. und eine findet. Oder seiner Mama endlich erlaubt ihm eine zu suchen.

    AntwortenLöschen
  5. Da bin ich ja schon sehr gespannt!!! Freu mich schon drauf - wird bestimmt wieder lustig... ;-)
    Lg, Miriam

    AntwortenLöschen