Samstag, 18. August 2012

Kindheitserfrischungen


Welche unter Euch, die sich noch  daran erinnern? Diese Langnese Eistafel ließ mein Herz höher schlagen damals. Ich kann gar nicht sagen, welches mein Favorit war. Dieses Berry schmeckte so unglaublich erdbeerig, hatte so ein tolles Aroma, das ich nicht vergessen kann. Aber in der Kindheit
schmeckte ja alles besser, als heute... Dieses Kilimanscharo, Dolomiti, Miami Flip...mmmmm!


'Balla balla' hieß das Eis , das ganz unten ein  Kaugummi unter dem Eis versteckt hatte. Nachdem man das leckere Eis mit dem dazugehörigen Plastiklöffel ausgelöffelt hatte, konnte man endlich zu der Kugel  gelangen. Das hat Spaß gemacht ey!




Diese Erfrischungsstäbchen hab ich geliebt! (Heute immer noch) Eiskalt aus dem Kühlschrank, das Flüssige ausschlürfen.... *sabber*


Und einer der besten Erfrischungen war die Ahoi-Brause. Nicht nur mit Wasser, auch einfach so zum schlecken war es der Renner.

Diese Dreh&Drink Flaschen gab es auch an jedem Kiosk. Die waren sooo lecker! Aber komischerweise ist manches, was man als Kind sehr lecker empfand , heute gar nicht mehr so. Es gibt so einiges, das ich heute gar nicht mehr trinken/essen würde.


Selbstgemachte Limonade, der Klassiker schlechthin. Auch ein Getränk meiner Kindheit. Immer wieder gerne.



Ob als Kind , oder heute als Erwachsener. Ich finde, die allerbeste und leckerste Erfrischungsnahrung an heißen Sommertagen ist und bleibt für mich, die gute alte Wassermelone. Eisgekühlt. Köstlich!


Ob mit Eis, Getränken (das sowieso), Melone oder sonstigen Leckereien... habt ein tolles Wochenende und viele angenehme Erfrischungsmöglichkeiten bei den Temperaturen!


Kommentare:

  1. Du kannst mir doch nicht schon am frühen Morgen appetit auf Eis machen! ich will ein Balla Ding und ein Nogger und eigentlich alle mal wieder :) mmmmhh bei der Hitze grade richtig! Hach, die Gute Alte DM Zeit ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jau, die gute alte Mark. Guck mal, ein Mini Milk, 30 Pfennig... das macht 15 cent. *seufz* Ich will sie zurüüüüück! *jammer*

      Löschen
    2. echt! die Löhne wurden halbiert und die Preise verdoppelt. Mistig das! Ich will auch DM zurück mit alten Guten Eissorten die noch kein Glukose-Fruktose Sirup hatten. Schau mal auf alle Eispackungen, das Zeug ist billiger als Zucker, macht aber fett! ach jetzt hab ich immer noch Appetit auf Balla und Nogger.

      Löschen
  2. mhm... das riecht richtig nach sommer hier :) toll fand ich auch die glacestängel, die mit einer "knisterschicht"(keine ahnung wie man das nennt?) überzogen waren, das "knisterte" so schön auf der zunge... :)

    AntwortenLöschen
  3. Hmm? *grübel* die kenn ich gar nicht? Gab's die auch 'anner Bude'? Ach, das war bestimmt nach meiner Zeit. Hier ist die Rede von den 70'ern -Anfang 80'er, du Küken!:)

    AntwortenLöschen
  4. Für mich bitte ein Split, Domino oder Nogger. Ich möchte nicht wissen, in welchen Mengen ist als Kind diese Sorten verschlungen habe. Meistens in den Sommerferien an der Ostsee. Meine Ferienfreundin nahm immer ein Brauner Bär, das fand ich aber eklig.
    Sonnigste Grüße von
    Kilchen

    AntwortenLöschen
  5. Ich möchte bitte ein Nogger Choc, aber das alte mit dem leckeren Schokokern!
    Wünsch dir ein schönes WE!
    Lg, Miriam

    AntwortenLöschen
  6. Oh ja... dieses Kegeleis mit dem Kaugummi unten drin fand ich auch immer toll. Und Dolomiti war als Kind auch mein Favorit.

    LG

    AntwortenLöschen
  7. Minimilk oder Capri... eines der Beiden musste es sein, Mitte/Ende der 80er und Anfang der 90er.

    AntwortenLöschen
  8. Ach Du Liebe, was Du Dir immer einfallen lässt! Als Kind gab es bei uns selten ein Eis von Langnese oder Schöller, wir hatten nämlich gleich um die Ecke eine "Eisdiele" (im Winter wurde dort Geflügel verkauft). Ich habe ja auch noch vom Bäcker am Sonntag frische geschlagene Schlagsahne gekauft und für'n Groschen Kuchenreste (große Tüte mit leckeren Resten)..... Alles soooo lecker!
    Liebe Grüße
    Brinja

    AntwortenLöschen
  9. schöne ! bunte ! leckere ! erinnerungen !! danke ♥♥♥
    nicht zu vergessen : ed von schleck und caprisonne !
    liebe eisschlürfende dornrös*chengrüße!

    AntwortenLöschen
  10. Hmmmm, Capri-Eis......
    ...ist auch heute noch mein absoluter Favorit.

    LG Conny

    AntwortenLöschen
  11. CAPRI für 50 Pf.!!!

    ERNÄHRT habe ich mich davon in manchen Sommern!! DANKE für die schöne Erinnerung!

    AntwortenLöschen